-

 

          ROTA ®- Therapie nahm erfolgreich
          am bundesweiten Wettbewerb teil

          278 Maßnahmen der Gesundheitsförderung bewarben

          sich zum  Thema "Stärkung der Elternkompetenz in der
          Schwangerschaft und der frühen Kindheit" um den
          deutschen Präventionspreis 2006, der am 29. Mai 2006
          in Berlin vergeben wurde.

 

Urkunde vergrößern

 

          Darunter auch die ROTA®-Therapie,

          seit März 2006 in Michelstadt im Odenwald.

           Sie gehört zu den 252 Bewerbungen, die die
          hohen Wettbewerbshürden genommen haben.

           

          Die Träger des Wettbewerbs, die Bertelsmann Stiftung und

          das Bundesministerium für Gesundheit - vertreten durch

          die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung -,

          würdigen insbesondere das große Engagement der Teilnehmer.

           

          Weiter Informationen über den Deutschen Präventionspreis,

          die Bewerbungskriterien, Nominierten, Preisträger etc. bietet die Website

          des Deutschen Präventionspreises www.deutscher-praeventionspreis.de